zahnarzt-ungarn.at

Zahnärzte und Zahnkliniken in Ungarn



Gibt es auch Zahnimplantate bei Knochenschwund?

Kurzinfo - Gibt es auch Zahnimplantate bei Knochenschwund?

Aufgrund von Knochenschwund muss man nicht unbedingt auf Zahnimplantate verzichten.

Detailinfo

Subperiostale Implantate:
Diese Implantate werden nur in den USA angewendet. In Europa wird versucht das fehlende Knochenmaterial aufzubauen um so das Zahnimplantat fest verankern zu können.

Basalimplantate:
Hier wird das Zahnimplantat nicht im Knochen verschraubt, sonder seitlich am Knochen angebracht. Dadurch kann diese Implantat-Art auch bei geringer Knochenhöhe angewendet werden. Diese Implantate sind aufgrund der großen Auflagefläche sofort belastbar.

2015-02-17 15:57:15